Einführung Japanische Steinlaternen

China, das Land, welches prägenden Einfluss auf die koreanische- wie auch die japanische Kultur ausgeübt hat, ist die Wiege der Steinlaterne. Ursprünglich gegossen,  wurden in Japan die Steinlaternen aus Granit hergestellt. Die Steinlaterne fand schliesslich Verbreitung im Teegarten, wo man sich nach festgelegten Regeln zum Teetrinken, zum Zweck der Kommunikation als auch der Selbstfindung zusammensetzte.  Da Teezeremonien oftmals abends stattfanden, dienten Steinlaternen dazu, den Gästen den Weg zu den Teehäusern zu erhellen. 

Toshikata Mizuno Teezeremonie Ukiyo-E
 (Toshikata Mizuno 1866-1903, Teezeremonie)


Fast jede Laterne besteht aus mehreren Teilen, von oben betrachtet sind dies die ´Kappe´, gefolgt vom ´Dach´, dem ´Lichtkasten´, welcher von der ´Laternenplatte´ getragen wird. Diese wiederum sitzt auf einem ´Schaft´, welcher schlussendlich auf dem ´Sockel´ aufsetzt.

Grundsätzlich unterscheidet man die folgenden 4 Arten:

Yukimi-Gata

 

Yukimi-Gata

Ikekomi-Gata


Ikekomi-Gata

Tachi-Gata
Tachi-Gata

Oki-Gata


Oki-Gata


Yukimi-Gata

Die Yukimi-Gata oder Schneebetrachtungslaterne hat ihren Namen wegen des grossen, ausladenden Daches, auf dem im Winter ein grosse Schneehaube Platz findet. Die niedrigen Laternen werden oft in Wassernähe aufgestellt, bei einem Koi-Teich, welche nicht nur in Japan sondern immer mehr auch in Europa angelegt und geschätzt werden. 

Ikekomi-Gata

Da die Ikekomi-gata keinen Sockel haben werden sie direkt mit dem Schaft in die Erde eingegraben. Wegen des fehlenden Sockels wirken sie sehr elegant und können zwischen Sträuchern oder bei kleinen Baumgruppen sehr schön zur Geltung kommen. 

Man nimmt an, dass diese ersten Laternen in der Momoyama Periode (1568-1615) erstmals produziert wurden. Dieser Typ ist oft in der Nähe eines Steinbassins (Tsukubai), oder im Garten eines Teehauses zu finden. 

Tachi-Gata

Mit der Einführung des Buddhismus in Japan wurde die chinesische Gartenbaukunst bei der ersten gegründeten Hauptstadt Heijo-Kyo (Nara) eingesetzt. Am Zugang zum Tempel wurden jeweils Steinlaternen aufgestellt. Die grossen, aufwendig gestalteten Laternen stellen den Mittelpunkt des Gartens dar. Sockellaternen haben schon die alten Meister des Ukiyo-e fasziniert. Sehen Sie hier einen wunderschönen Holzdruck von Shiro Kasamatsu (1989-1991) vom Toshogu Shrine in Ueno/ Tokyo.

Toshogu Schrein in Ueno Tokyo

Oki-Gata

Die Oki-gata, die kleinen Laternen, sind normalerweise nicht grösser als 50 cm und können somit aufgrund ihrer geringen Grösse und Gewicht problemlos eingesetzt werden. 

Während der Asuka Periode wurden die ersten Oki-gata aus Bronze erstellt. Wegen steigenden Landpreisen erfreuten sich diese kleinen Laternen steigender Beliebtheit und wurden gerne eingesetzt, wenn die Platzverhältnisse keine grossen Laternen zu liessen. Selbst in einem Wintergarten können diese Lampen eine schöne Dekoration abgeben. Oft findet man sie an einem Teich oder am Wegrand.
 



 Navigationshilfen:
 

Ikebana

Asiatische Möbel

Ukiyo-e, japanische Holzschnittdrucke Japanische Steinlaternen

Contact Information Send Email

Roman & Daniela Jost
Japanische und chinesische Steinlaternen

Adresse:

Huebwiesenstrasse 52a
CH-8954 Geroldswil/Zürich
Switzerland/Schweiz

Phone:

0041-(0)44-747-0371

Fax:

0041-(0)44-747-0371

Homepage:

www.steinlaternen.ch

E-Mail: info@steinlaternen.ch
QR_vcard-steinlaternen.ch.png
 

Contact Information vcard


Copyright © 1998-2015 by Roman & Daniela Jost, All Rights Reserved.
This page was last updated March 2015


Quick-Links

Ikebana in der Schweiz: Ikebanazubehör und Unterricht
Ikebana en Suisse: Arrangement floral japonais, Accessoires d´Ikebana
Ikebana in Switzerland: Ikebana Japanese Flower Arrangement
Ikebana in Deutschland: Ikebanazubehör
Ikebana en Allemagne: Arrangement floral japonais, Accessoires d´Ikebana
Ikebana in Germany: Ikebana Japanese Flower Arrangement
Ikebana in Österreich: Ikebanazubehör
Ikebana en Autriche: Arrangement floral japonais, Accessoires d´Ikebana
Ikebana in Austria: Ikebana Japanese Flower Arrangement
Ikebana.info: Ikebana Information
Asien-Zuhause: Möbel im traditionellen koreanischen und japanischen Stil
Asia at home: Traditional Korean and Japanese Furniture Items
Steinlaternen in der Schweiz: Steinlaternen für japanische und chinesische Garten- und Teichanlagen
Steinlaternen.com: Steinlaternen Information
Stonelantern.ch: Stone Lantern for Chinese and Japanese style garden
Lanterne-japonaise: Lanterne en pierre japonaises et chinoises
Japankunst.ch: Japanische Holzschnittdrucke Ukiyo-e
Ukiyo-e.ch: Ukiyo-e, Angebot für japanische Holzschnittdrucke